Veranstaltungen

Online-Präsentation der Ausstellung „Schafft Recht und Gerechtigkeit am 19. Januar 2021:

Die Ausstellung gibt brisante Einblicke in globale Lieferketten und mahnt die Notwendigkeit eines Lieferkettengesetzes an, welches Unternehmen zur Einhaltung sozialer und ökologischer Standards verpflichtet und betroffene Arbeiterinnen ermöglicht, Verstöße anzuzeigen. Zur Veranstaltung gab es neben der Präsentation der Ausstellung durch Eva Maria Reinwald vom Institut für Ökonomie und Ökumene SÜDWIND e.V. sowie Statements zum Lieferkettengesetz von Bischof Friedrich Kramer, Evangelische Kirche Mitteldeutschlands und von Joachim Liebig, Präsident der Landeskirche Anhalt.

https://www.youtube.com/watch?v=5-tYYnUiuYk – ganze Veranstaltung

https://www.youtube.com/watch?v=95SvPaIFMR8 – Friedrich Kramer

https://www.youtube.com/watch?v=aitEEFm0sfw – Joachim Liebig